Rahmenveranstaltung und Suppen-Composing

Einladung zur Finissage am Freitag, den 19. Deezember 2014 von 18 – 21 Uhr: Neue Werke und Heisses Süppchen! Gereon Riedel und Fred Vernon haben während des Ausstellungszeitraums weitergearbeitet. Die neuen Werke sind zur Finissage zu sehen. Es gibt Kunst zum Mitnehmen. Selber Hand anlegen und ein Lieblingsstück aus einem Werk heraustrennen und in einen Rahmen setzen. Beim Suppen-Composing kann man dann das wärmende Winter-Süppchen noch mit Speiseölen seiner Wahl garnieren. Für Beratung und Rezeptideen steht Angela Berg aus dem Genusspunkt zur Verfügung. GRFV_Finissage02_600

GRFV_Vernissage2014_04
GRFV_Vrenissage2014_06
GRFVVernissage2014_07

Hand anlegen – Neues schaffen!

Die Ausstellungseröffnung am 29. November 2014 in der Versandhalle Grevenbroich: Ein Gemeinschaftsprojekt von Gereon Riedel und dem Londoner Gast Fred Vernon. Die …

Fred Vernon und Gereon Riedel

GR_Versandhalle2014_02t

Der Londoner Künstler Fred Vernon stellt gemeinsam mit Gereon Riedel in der Versandhalle Grevenbroich aus. Am  Samstag, den 29. November 2014 laden beide in der Zeit von 15.00 bis 20.00 Uhr zur Vernissage ein. Ab 17.00 Uhr spielt die Band Raufaser mit deutschsprachigen Eigenkompositionen. Fred und Gereon zeigen beide neue Arbeiten. Was genau ist noch top secret. Die Ausstellung ist bis zum 20. Dezember 2014 zu sehen. Have a look!

Die Jüchener Stahllilie

Ein Beitrag von Gereon Riedel zur Aktion NaturKunstNatur, ein LandArt Projekt des BUND Jüchen und Künstlerinnen und Künstlern der Produzentengalerie Judith Dielämmer. Die Auftaktveranstaltung fand am 1. Juni 2014 statt.
GR_Stahllilie2014
GR_Stahllilie_Text2014

GR_p91Verni09
GR_p91Verni07
GR_p91Rede01

Kunst zum Anfassen

Kein Grund für finstere Blicke: Die Ausstellungseröffnung am 8. November im p91 in Wevelinghoven war fantastisch gut besucht. Gastgeberin Anneliese vom Scheidt …